Apple Podcast App: Alles, was du wissen musst

Bist du, wie ich, auch zu einem Podcast-Fan geworden? Podcasts sind in Deutschland inzwischen richtig beliebt und auch ich höre täglich Podcasts, z.B. beim Sport oder bevor ich meinen Sohn von der Kita abhole.

Ich nutze dazu die Apple Podcast App auf meinem iPhone. Lange Zeit konnte die nicht besonders viel, zuletzt hat sie mächtig aufgeholt und seit iOS 17.4 verfügt die App sogar über Funktionen, die es so bei anderen Podcast-Apps gar nicht gibt. Also: Nimm dir ein paar Minuten Zeit und erfahre, was die Apple Podcast App inzwischen alles kann.

Dies ist das begleitende Video-Skript zu diesem Video:

Apple Podcast App 2 | neumann.digital

Wenn wir die Podcast-App öffnen, sehen wir unten die Reiter: Startseite, Entdecken, Mediathek und Suchen.

Apple Podcast App 3 | neumann.digital
Apple Podcast App 4 | neumann.digital

Damit steuerst du durch die App. Wenn du noch gar keine oder sehr wenige Podcasts kennst bzw. abonniert hast, dann ist der Menüpunkt ganz links nicht der beste Startpunkt – Auch wenn er Startseite heißt – sondern du solltest dann zunächst in “Suchen” oder in “Entdecken” beginnen.

Suchen in der Apple Podcast App

Suchen” ist vor allem dann zu empfehlen, wenn du bereits im Kopf hast, welchen Podcasts du folgen möchtest oder den Titel einer bestimmten Folge kennst. In dem Fall gibst du einfach oben den Namen ein.

Apple Podcast App 5 | neumann.digital
Apple Podcast App 6 | neumann.digital

Oder du weißt zumindest, aus welcher Rubrik der Podcast sein soll? Dann nutze die Rubrik-Kacheln hier.

Apple Podcast App 7 | neumann.digital

5/5
Picture of David Neumann

David Neumann

Content Marketing-Experte, YouTuber & YouTube-Berater, Zoom Coach. 👾 Mit meiner Unterstützung erschließt du dir neue Kundenquellen, die dauerhaft sprudeln, auch wenn du einmal 2 Wochen keine Zeit für neue Beiträge oder Videos hast. Und das alles ohne Werbebudget.

Meine Angebote

Weitere Beiträge

14 iPhone Kamera Tricks für perfekte Fotos

14 iPhone Kamera Tricks für perfekte Fotos

Zwei meiner kürzlich veröffentlichten Beiträge drehten sich um das Thema Urlaub. inzwischen war selbst im Urlaub – ohne meine “gute” Kamera, mit der ich sonst meine Videos aufnehme. Das macht aber überhaupt nichts, denn man kann auch mit der iPhone-Kamera hervorragend Fotos und Videos machen.

Vielleicht möchtest du ja auch etwas Gepäck sparen und fragst dich, wie du mit ein paar iPhone Kamera Tricks bessere und vor allem kreative Urlaubsfotos schießen kannst, die du dir danach auch tatsächlich noch anschaust? Dann bist du hier richtig, denn genau darum geht es in diesem Beitrag.

8 unverzichtbare iPhone Reise Apps

7 unverzichtbare iPhone Reise-Apps

Was wären wir im Urlaub nur ohne unser Smartphone? Manche sagen: Deutlich entspannter. Das kann gut sein, aber die meisten von uns

Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert