Apple Kalender für iPhone: Alles, was du wissen musst (2024)

Wenn du gut organisiert sein möchtest, dann gehört ein Kalender zur Grundausstattung. Nichts gegen den guten alten Papierkalender – aber bei der heutigen Menge an Terminen gibt es wirklich bessere Methoden, den Überblick zu behalten. Ein sehr nützlicher digitaler Kalender befindet sich bereits auf deinem iPhone – nämlich Apple Kalender. In diesem Tutorial gebe ich dir einen kompletten Überblick darüber, was Apple Kalender für iPhone alles kann – von den Basisfunktionen bis hin zu Widgets und Kurzbefehlen.

Dies ist das begleitende Skript zu diesem Video:

Ansichten & Navigation

Beginnen wir mit den verschiedenen Ansichten und der Navigation in der Kalender-App. Dir stehen 4 Ansichten zur Verfügung:

  1. Tag
  2. Woche
  3. Monat
  4. Jahr

Die Wochenansicht schauen wir uns später an, zunächst die anderen drei. Um von der Tagesansicht in die Monatsansicht zu wechseln, tippst du oben links auf den angezeigten Monatsnamen.

kalender für iphone 2 | neumann.digital

Von dort aus gelangst du in die Jahresansicht, indem du auf die Jahreszahl oben links tippst.

kalender für iphone 3 | neumann.digital

Der aktuelle Tag ist immer mit einem ro…

5/5
Picture of David Neumann

David Neumann

Content Marketing-Experte, YouTuber & YouTube-Berater, Zoom Coach. 👾 Mit meiner Unterstützung erschließt du dir neue Kundenquellen, die dauerhaft sprudeln, auch wenn du einmal 2 Wochen keine Zeit für neue Beiträge oder Videos hast. Und das alles ohne Werbebudget.

Meine Angebote

Weitere Beiträge

Jeden Song als iPhone Klingelton nutzen thumbnail

So nutzt du jeden Song als iPhone Klingelton!

enn du ein Musikstück, z.B. deinen Lieblingssong, als Klingelton auf dem iPhone verwenden möchtest, dann ist das so ein Fall. Aber es ist machbar, und zwar ohne, dass du dafür einen Computer oder eine kostenpflichtige App von Drittanbietern brauchst.

Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert